Text für Unternehmenskommunikation, die ankommt.

Man wird so wahrgenommen wie man kommuniziert

Deshalb braucht man professionelle Texte

Text ist nicht gleich Text. Ob Website, Broschüre oder Social Media: Jedes Medium und jede Zielgruppe erfordern individuell aufbereitete Inhalte. Deshalb ist die Arbeit eines professionellen Texters, der die Perspektive Ihrer Zielgruppe einnimmt, wichtig.

Denn der Einkäufer im Maschinenbau will anders angesprochen werden als der private Bauherr. Der Uni-Absolvent anders als ein alter Hase mit jahrzehntelanger Erfahrung.

Wie kurz oder lang darf ein Text sein?

Wollen wir Aufmerksamkeit erregen oder bereits gründlich informieren?

Über die allgemeine Tonalität hinaus gilt es für das jeweilige Medium auszuloten, wie tief die Information gehen und in welchem Maße etwa Fachbegriffe verwendet werden dürfen. Die Aufmerksamkeitsspanne ist im Web deutlich geringer als bei der gezielten Information durch eine Broschüre. Schnell auf den Punkt kommen, zum Weiterlesen anregen und ausführlichere Informationen anbieten ist die Devise. Hierzu gehört neben den richtigen Formulierungen auch eine übersichtliche Struktur der Texte mit verschiedenen Abschnitten und Zwischenüberschriften.

Interesse wecken ohne reißerisch zu klingen

Unsere Texte sind nie einfach nur schöne Worte. Wir haben den Nutzen Ihrer Zielgruppe im Blick, wecken Emotionen, erzeugen Spannung und argumentieren überzeugend – ohne dabei marktschreierisch zu klingen. Dazu arbeiten wir uns tief in Ihr Thema ein. Wir versetzen uns in die Lage Ihrer Kunden und arbeiten Ihre Unternehmenswerte in die Texte ein, so dass am Ende authentische, anregende Kommunikation gelingt.

Texte, die Menschen und Maschinen verstehen

Von großer Bedeutung im Web ist neben der richtigen Ansprache Ihrer Zielgruppe die suchmaschinenoptimierte Aufbereitung von Texten. Wer sich heute über ein Thema informieren will, gibt seine Suchbegriffe in Google ein. Umso wichtiger ist es, in Webtexten relevante Keywords zu liefern und für Suchmaschinen lesbare Metatexte zu hinterlegen, damit Sie auch gefunden werden.